Ihre Behandlung

Sie erhalten eine herausragende Behandlung, für die ich mir ausreichend Zeit nehme. Da Zeit sehr wertvoll ist, plane ich die Termine so, dass Ihnen in der Regel keine Wartezeiten entstehen. Ich lege viel Wert darauf, meine Patienten als Menschen in ihrer Gesamtheit wahrzunehmen.

 

Für ihren Ersten Termin benötigen wir ca. 90 Minuten, für weitere ca. 50 Minuten. Bitte beachten Sie, dass Ihr Termin bei Bedarf durchaus auch einmal etwas länger dauern kann. Dies berechne ich nicht extra. Planen Sie aus diesem Grund bitte großzügig.

Anamnese

In einer ausführlichen Anamnese erfasse ich ihre komplette Krankheitsgeschichte und lege Wert auf eine genaue Erfassung ihrer Schmerzen.

Um dies zu vereinfachen, habe ich einen Anamnesebogen für Sie erarbeitet. Ich bitte Sie, mir diesen ausgefüllt zu Ihrer Behandlung mit zu bringen.

Download
PDF Anamnese-Bogen zum Herunterladen
Anamnesbogen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 255.8 KB

Osteopressur

Durch Druck auf spezielle Knochen-Rezeptoren löst der Körper die Fehlspannungen in Muskel, Faszien, Bändern und Sehnen. Damit wird der Spannungs-Alarm-Schmerz überflüssig.

Die Intensität des Drucks richtet sich nach ihren persönlichen Spannungszuständen.

Engpassdehnung, Faszienrollmassage

Sie lernen die wichtigen, individuellen Engpassdehnungen und die individuelle Faszienrollmassage kennen und bekommen eine bebilderte Anleitung mit, damit sie die Übungen zu Hause durchführen können.

 

Damit Sie bei Ihrer Schmerztherapie optimal unterstützt werden und auch langfristig schmerzfrei bleiben, empfehle ich Ihnen, das speziell für die Therapie von Liebscher & Bracht entwickelte Faszienrollmassage-Set mit der Übungsschlaufe und der DVD, die alle 27 Engpassdehnübungen enthält, zu verwenden. Ich bin Ihnen gern bei einer Bestellung behilflich.

Dauer

Die erste Behandlung ist wegweisend, da sie zeigt, ob sie zu den 90% der Schmerzpatienten*innen gehören, die nach unserer Erfahrung mit der Liebscher & Bracht Schmerztherapie erfolgreich behandelt werden können.

Es werden in der Regel selten mehr als drei bis fünf Termine pro Schmerzzustand  benötigt.

 

 

Gern unterstütze ich Sie bei der Druchführung der Faszienrollmassage und bei den Engpassdehungen.

Folgende Möglichkeiten stehen zur Verfügung:

  • Teilnahme an Engpassdehngruppen (in meinen Praxisräumen, an mehreren Standorte) dazu mehr unter Bewegungstherapie
  • Online-Bewegungsstunden – über das Konferenzprogramm Zoom können sie sich von überall her in die Bewegungsstunden einwählen und entspannt von ihrem Wunschort aus daran teilnehmen
  • Individuelles üben unter Anleitung in meinen Praxisräumen (Einzelbetreuung)
  • Individuelles üben unter online-Betreuung über Zoom

Wie können Sie dauerhaft schmerzfrei bleiben?

Um dauerhaft schmerzfrei bleiben zu können, ist es natürlich wichtig, die einseitigen Bewegungsmuster – durch die die Schmerzen entstanden sind – konsequent zu ändern. Viele haben in ihrem Alltag jedoch nicht die Gelegenheit dazu, weil sie in ihrem Beruf nun mal entweder hauptsächlich sitzen oder stehen müssen. Deshalb haben Liebscher & Bracht die sogenannten Engpassdehnübungen entwickelt und in der Bewegungstherapie auch vorbeugende und trainierende Bewegungsabfolgen.

 

Ziel der Übungen ist, durch deren regelmäßige und optimale Durchführung eine dauerhafte Schmerzfreiheit zu erreichen. Jeder kann sie in seinen Alltag einbauen. Egal wie Ihre persönliche Ausgangssituation aussieht – Sie können mit Ihren Möglichkeiten starten und sich Richtung optimalem Bewegungsumfang vorarbeiten.

Unterstützung bei den Übungen

Gern unterstütze ich Sie bei der Druchführung der Faszienrollmassage und bei den Engpassdehungen.

Folgende Möglichkeiten stehen zur Verfügung:

  • Teilnahme an Engpassdehngruppen (in meinen Praxisräumen, an mehreren Standorte) dazu mehr unter Bewegungstherapie
  • Online-Bewegungsstunden – über das Konferenzprogramm Zoom können sie sich von überall her in die Bewegungsstunden einwählen und entspannt von ihrem Wunschort aus daran teilnehmen
  • Individuelles üben unter Anleitung in meinen Praxisräumen (Einzelbetreuung)
  • Individuelles üben unter online-Betreuung über Zoom
Download
Anleitung Zoom
Einladung Zoom 1 21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 147.8 KB

Hilfmittel von Liebscher & Bracht

L&B Faszien-Rollen

Sie sorgen für einen besseren Abtransport von Ablagerungen aus dem Zellzwischenraum und schaffen Platz für frische Mikronährstoffe, die die Zellen optimal versorgen Sie dienen dazu, die Faszien auf die Engpassdehnungen vor zu bereiten. Wir sprechen hierbei von faszialen Aufwärmen oder auch von Entsäuern der Gewebe. Um ihre Schmerzfreiheit schnellst möglich real werden zu lassen, sollten sie unbedingt in die Behandlung aufgenommen werden.

Übungsschlaufe

Sie unterstützt sie bei vielen der Engpassdehnungen und kann helfen die Übungen leichter und effektiver durch zu führen.

Knieretter

Wir empehlen sie bei Schmerzzuständen von Fuß bis zur Hüfte. Das sind Keile, mit denen die Dehnung der Wadenmuskulatur um ein Vielfaches intensiver ist und somit den Erfolg der Schmerzfreiheit schneller vorantreibt. Auch bei einigen anderen Übungen sind die Keile eine Unterstützung.

Liebscher & Bracht Premiumvitalstoffe

Unsere moderne Ernährungsweise führt immer häufiger zur Übersäuerung und zur Unterversorgung mit Vitalstoffen. Gleichzeitig benötigen wird durch Umweltbelastung, Bewegungsarmut und Stress mehr denn je von ihnen. Schon das Fehlen eines dieser Vitalstoffe kann wichtige Abläufe im Körper blockieren und zu Gesundheitsstörungen beitragen. Es ergibt absolut einen Sinn, ihren Körper insgesamt, sowie die Faszien, Gelenke und Bandscheiben speziell mit hochwertigen Mikronährstoffen, aus Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien zu versorgen und somit auch den Säure- Basenhaushalt aus zu gleichen.

Sprechen sie mich gerne darauf an.