Bewegungstherapie

Bewegung ist Leben, Leben ist Bewegung

- unsere Bewegungsmöglichkeiten in all seinen Facetten nutzen, erhalten oder/und zurückerobern - sowohl  Therapie, als auch hoch effektive Prävention (Vorbeugung)

Der moderne Mensch nutzt das genetisch vorgesehene  Bewegungspotential durchschnittlich heute nur noch zu erschreckenden 1 bis 10 Prozent.

Die Bewegungstherapie wirkt dieser Entwicklung gezielt entgegen.

 

Sie kann durch gezielte therapeutisch gesetzte Bewegungsreize, das Erreichen der Schmerzfreiheit beschleunigen, die heutige Lebensweise somit noch wirkungsvoller ausgleichen und dazu beitragen, dass individuelle Bewegungsspektrum wieder deutlich zu erhöhen.

 

Der führende Faszienforscher Dr. Robert Schleip sagt dazu folgendes:

 

«Die Bewegungstherapie nach Liebscher & Bracht setzt neue Maßstäbe im Bereich der auf Faszien- und Gesundheitsoptimierung sowie Schmerzfreiheit ausgerichteten Bewegungsmethoden.»

 

 

 

 

Folgende Möglichkeiten stehen ihnen zur Bewegungstherapie zur Verfügung:

  • Teilnahme an Engpassdehngruppen
     
      - in meinen Praxisräumen in Untermettenbach
      - in der Limes-Therme in Bad Gögging
      - über den TSV 1862 Neuburg/Donau im Vereinsheim
      - im Vereinsheim der Feuerschützen in Neuburg/Donau - Zell

    Die Zeiten entnehmen sie bitte dem Wochenplan
  • Online-Bewegungsstunden – über das Konferenzprogramm Zoom können sie sich von überall her in die Bewegungsstunden einwählen und entspannt von ihrem Wunschort aus daran teilnehmen
  • Individuelles üben unter Anleitung in meinen Praxisräumen (Einzelbetreuung)
  • Individuelles üben unter online-Betreuung über Zoom

Bewegungstherapie nach Liebscher & Bracht

online über Zoom

Download
Einladung Zoom 1 21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 147.8 KB